Donnerstag, 25. Februar 2021
Notruf: 122

Abschnittübung 2020

Abschnittsübung 2020

 

Am 12.09.2020 fand die jährliche Abschnittsübung des Abschnittes 04 des Bereiches Leoben auf dem Gelände des Grafitbergbaus Kaisersberg statt. Für die insgesamt 3 verschiedenen Übungsszenarien waren die Kameraden der FF Kaisersberg verantwortlich. So wurden bei dieser Übung ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und der Brand eines Gastanks angenommen. Außerdem wurde von den Atemschutztrupps eine Menschenrettung aus dem Stollen des Grafitbergbaus vorgenommen.
Eingesetzt waren insgesamt 83 Mann und 12 Fahrzeuge von 4 Feuerwehren sowie das ASF der BTF Donawitz.

Ein besonderer Dank gilt Herrn Ing. Günther Twrdy vom Grafitbergbau Kaisersberg, der Firma Hitthaller sowie dem Abschleppunternehmen Brandstetter zur Verfügungstellung des Unfallfahrzeuges.
Da es sich um eine gemischte Übung handelte bestand während der gesamten Übung Maskenpflicht.